Michael Keller gewinnt Endschiessen

Michael Keller hat das diesjährige Endschiessen gewonnen. Zweiter wurde Rolf Schönbächler und auf dem dritten Rang landete Gerhard Baumann.

Im Fleischstich strahlte Hans Steiner von ganz Vorne in der Rangliste und im Kranzstich war es Fritz Suter der mit 58 Punkten das beste Resultat lieferte. Im B-Stich kam Rolf Schönbächler am besten zurecht. Daniela Keller entschied den Juniorenstich für sich und Bruno Schneiter den Vorstandstich. Als einziger zweimal zuoberst auf der Rangliste war Fritz Aeschlimann im Veteranenstich und im Pfeiffen-Stich. Die Frau des Präsidenten Martina Schneiter gewann den Wiiberstich.

Chilbischiessen 19.10.2019   10:00-15:00

 

Wir schiessen am Morgen 50m und 25m, nach dem Mittagessen 300m

 

 

 

5
Zürich
Samstag, 21
Sonntag  
Montag  
Dienstag   -3°
Mittwoch  
Donnerstag   -1°
Freitag   -3°
Besucherzaehler