Sieg am Freundschaftsschiessen mit Unterägeri

Das diesjährige Freundschaftsschiessen konnten wir erneut zu unseren gunsten Entscheiden. Auch wenn die Bedingungen relativ schwierig waren, kamen doch erstaunlich wenig mit den heissen Temperaturen und dem Licht zu recht. Fritz Aeschlimann und unsere neu Aktive Karin Keller waren zwei von den Ausnahmen mit 95 bzw. 94 Punkten zeigten sie eine super Leistung. Trotzdem konnten sie den Tagessieg von  Remo Iten aus Unterägeri mit 97 Punkten nicht verhindern. Daniela Keller sorgten mit ihren sehr guten 92 Punkten wenigstens für das Höchstresultat bei den Jungschützen. In der Sektionswertung gewannen wir mit über zwei Punkten Vorsprung , was aber vorallem mit der schwachen Beteiligung der Gastsektion aus Unterägeri zusammen hing.

Kommende Schiessanlässe

25. August 2018      9:00 -11:30

                                    Letzte Obligatorische Übung

1.2.+15.Sept 2018

                                   Bezirksschiessen Knonau

 

 

5
Zürich
Samstag, 21
Sonntag  
Montag  
Dienstag   -3°
Mittwoch  
Donnerstag   -1°
Freitag   -3°
Besucherzaehler