Durchzogene Leistungen Kniendmeisterschaft

Bruno Schneiter, Fritz Aeschlimann und Andreas Schneiter schossen für den Schützenverein Affoltern am Albis die Gruppenmeisterschaft Luftgewehr in der Kniendstellung. Fritz Aeschlimann konnte leider nicht ganz zufriedenstellende Resultate erzielen er fing immer wieder schlechte Schüsse ein. Mit Passen von 92/88/85 und 91 konnte er sicher nicht ganz zufrieden sein. Auch Bruno Schneiter hatte eine tiefe Passe. Mit Passen von 95/95/91 und 95 war er so in seinem zu erwartenden Schnitt. Andreas startete mit 95 verhalten konnte sich dann mit 98/97 und 97 doch merklich steigern. Mit Rundenresultaten von 563 und 556 war die Gruppe zwar besser wie im letzten Jahr jedoch weniger wie es letztes Jahr gebraucht hatte für den Kantonalfinal. 

Kommende Schiessanlässe

26.Mai 2018 ZHSV Gruppenfinal Winterthur

 

Feldschiessen Obfelden

01.6.18 18:00 - 20:00

08.6.18 18:00 - 20:00

09.6.18 09:00 - 12:00

10.6.18 09:00 - 11:30

5
Zürich
Samstag, 21
Sonntag  
Montag  
Dienstag   -3°
Mittwoch  
Donnerstag   -1°
Freitag   -3°
Besucherzaehler