Valentin Teamschiessen

In Wädenswil am traditionellen Valentin Teamschiessen nahmen wir zwar nicht als Gruppe teil, jedoch waren wir trotzdem mit 5 Schützen vertreten. Unser Verein zeichnete sich durch eine unglaubliche Konstanz aus. In den 20 Wettkampfschüssen waren der beste und der schlechteste bloss um 3 Punkte getrennt. Bei doch recht frostigen Temperaturen schoss Fritz Aeschlimann 173 Punkte und Bruno Schneiter erzielte einen Punkt mehr also 174 Punkte. Rolf Schönbächler das erste mal mit dem Sturmgewehr 57 schiessend erzielte ebenfalls 173 Punkte. Ueli Weiss mit 175 Punkten und Andreas Schneiter mit 176 Punkten komplettierten unseren Verein. Die wechselnden Lichtverhältnisse und die Temperatur waren halt auch nicht gerade förderlich für die Resultate. Trotzdem konnten alle das Kranzresultat locker erreichen, was sicherlich auch als Erfolg zu werten ist.

Kommende Schiessanlässe

26.Mai 2018 ZHSV Gruppenfinal Winterthur

 

Feldschiessen Obfelden

01.6.18 18:00 - 20:00

08.6.18 18:00 - 20:00

09.6.18 09:00 - 12:00

10.6.18 09:00 - 11:30

5
Zürich
Samstag, 21
Sonntag  
Montag  
Dienstag   -3°
Mittwoch  
Donnerstag   -1°
Freitag   -3°
Besucherzaehler